Frisuren für Frauen

Die top Brautfrisuren 2012 mit und ohne Schleier

By  | 

Am schönsten Tag des Lebens, der Hochzeit, möchte gerade die Braut die Schönste sein und besonders hübsch aussehen. Dazu gehört neben dem Brautkleid und einem perfekten Make-up natürlich auch die Brautfrisur.
Um die richtige Brautfrisur zu finden, sollte die Braut sich rechtzeitig mit den neuesten Trends für Brautfrisuren beschäftigen und die ausgewählte Brautfrisur auch schon vor der Hochzeit mindestens einmal ausprobiert haben. Welche Brautfrisuren 2012 im Trend liegen, lesen Sie hier.

 

Frisör steckt einer Braut die Frisur

Frisör steckt einer Braut die Frisur | © Kzenon - Fotolia.com

Blonde Brautfrisur 2012

Blonde Brautfrisur 2012 | © Carlush - Fotolia.com

Klassische Brautfrisuren 2012

Zu den Klassikern unter den Brautfrisuren und damit auch bei den Brautfrisuren 2012 im Trend liegend gehören Hochsteckfrisuren in fast allen Varianten. Ob kunstvoll verschlungen und gedrehte Strähnen oder der klassische große Dutt am hinteren Oberkopf, diese Brautfrisuren sind immer schön. Für den klassischen Dutt sollte unbedingt ein Haarkissen benutzt werden, welches dem Dutt Volumen gibt.

Verziert mit einem Haarband ist diese Brautfrisur einfach ein Traum. Auch die geschlungenen und gedrehten Hochsteckfrisuren werden gern mit Perlen, Blüten oder Strass geschmückt. Gerade bei Hochsteckfrisuren benötigt man meist Hilfe, daher ist es sinnvoll, diese Brautfrisuren 2012 schon vor der Hochzeit einmal vom Friseur stecken zu lassen.

 

 

Super schöne Brautfrisur mit Locken

Super schöne Brautfrisur mit Locken | © newpic.eu - Fotolia.com

Flechtwerk in Brautfrisuren 2012

Absolut trendig sind Brautfrisuren, die geflochten werden. Ob der kunstvoll geflochtene Zopf mit eingebundenen Satinbändern oder Blumenschmuck oder einzelne Partien, die zu einem Haarkranz geflochten werden, bei den Brautfrisuren 2012 liegen alle Variationen mit Flechtwerk ganz weit vorn.

Brautfrisuren für kürzeres Haar

Auch kürzeres Haar kann am Tage der Hochzeit sehr elegant und weiblich frisiert werden. Eine sehr schöne Variante ist streng mit Gel nach hinten gekämmtes Haar, das mit Perlen, Strass und Blüten verziert wird. Auch eine Kurzhaarfrisur mit langem seitlichen Pony sieht zauberhaft aus, wenn die Ponyparty vom restlichen Haar durch ein breites, verziertes Haarband geteilt wird. Besonders hübsch wirkt es, wenn dabei die Haare am Hinterkopf leicht auftoupiert werden.

Jede Braut kann an ihrem Hochzeitstag wunderschön aussehen, wenn sie die für sich passende Brautfrisur gefunden hat.

Süße, lachende Braut

Süße, lachende Braut | © Martina Fenske - Fotolia.com

VN:F [1.9.22_1171]
Wie fandest Du den Artikel?
Rating: 2.0/5 (4 votes cast)
Die top Brautfrisuren 2012 mit und ohne Schleier, 2.0 out of 5 based on 4 ratings