Frisuren für Frauen

Die Langhaarfrisuren 2012 für Damen

By  | 


Nicht nur in der Mode gibt es immer wieder neue Kollektionen und Trends der Designer, sondern auch bei den Langhaarfrisuren für Damen. Männer und Frauen legen großen Wert auf ihr Aussehen und so sollte man sich auch um seine Haare kümmern.
Wichtig ist, dass man sich erst einmal einen Überblick verschafft und auch in den nächsten Jahren ist damit zu rechnen, dass weitere Trends folgen werden. Es zeigt sich gerade, dass immer noch viele Kunden 2012 lange Haare mögen und der Haarpracht viel Zeit und Pflege widmen. Sollte man also nicht auf einen schicken Bob stehen, dann stehen einem mit langen Haaren alle Türen offen.

Langhaarfrisuren 2012 für Damen | Bildnachweis: A.P. / photocase.com

Langhaarfrisuren 2012 | Bildnachweis: A.P. / photocase.com

Bei den Langhaarfrisuren 2012 kommt es immer darauf an, welche Struktur die Haare haben und wie man diese tragen möchte. Besonders modern sind immer noch durchstufte Haare und der Pony. Wichtig ist hier, dass die Haare nicht zu stark gestuft werden, da dünne Haare so schnell ausgefranst wirken können. Der Pony sollte ganz klassisch sein und darf ruhig bis zu den Augenbrauen sein um richtig zu wirken. Mit langen Haaren hat man auch die Möglichkeit leichte Wellen und Locken zu zaubern und diese zu stylen. Wellen sehen immer gut aus und umschmeicheln das Gesicht. Die Trends gehen in Richtung Beach Look und die Wellen sollten leicht und einfach fallen, ohne zu gestylt auszusehen.


Wellen, Locken und Stufen, all diese Frisuren wirken nur mit einer frischen und peppigen Farbe. Auch hier muss man nicht mit vielen Strähnchen arbeiten, sondern sollte nur leichte Highlights setzen. Es geht nicht mehr darum aufzufallen, sondern Natürlichkeit ist gefragt. Sollte man die Haare nicht schneiden wollen, dann ist es zu empfehlen das Flechten zu lernen, denn Zöpfen sind gerade im Sommer wieder in und so schafft man die langen Haare aus dem Gesicht.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie fandest Du den Artikel?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)