Frisuren für Frauen

Schöne Bobfrisuren

By  | 

Der Bob ist ein absoluter Klassiker. Ob kurz oder mittellang – er eignet sich für fast jedes Haar und lässt sich je nach Länge perfekt an die Gesichtsform der jeweiligen Trägerin anpassen. Obwohl er nie an Aktualität verliert, ist er nicht jedes Jahr im gleichen Stil gefragt. Dementsprechend sind die Bobfrisuren  in unterschiedlichster Farbe und mit individuellem Schnitt zu sehen.

Nachfolgend haben wir für euch die aktuellen Styles kurz zusammengefasst:

Kinnlanger, klassischer Bob mit Pony

Klassische Bobfrisur 2013 | © Subbotina Anna - Fotolia.com

Klassische Bobfrisur 2013 | © Subbotina Anna – Fotolia.com

Der klassische Bob mit glattem Haar ist auch unter den Bobfrisuren vertreten. Katie Holmes zeigt, wie es geht: Das Haar umrahmt das Gesicht bis zum Kinn, der Bob ist auf Scheitel geschnitten und die Frisur hat einen Pony, der bis über die Augenbrauen reichen kann. Besonders gut eignet sich dieser Bob für dickes, von Natur aus glattes Haar.

Kurzer, wuscheliger Bob

Kurzer, wuscheliger Bob | © Lvnel - Fotolia.com

Kurzer, wuscheliger Bob | © Lvnel – Fotolia.com

Victoria Beckham ist als Trendsetterin bekannt, ihre Bobfrisuren stellen da keine Ausnahme dar. Ihre neueste Kreation ist ein kurzer, im Nacken gestufter Bob, der „out of bed“ gestylt wird. Dafür wird Haarschaum in das handtuchtrockene Haar gegeben und die Wellen werden geknetet, sodass sie wuschelig wirken. Besonders gut eignet sich dieser Bob als lässige Strandfrisur.

Bob mit Seitenscheitel

Bobfrisur mit Seitenscheitel |  © yuriyzhuravov - Fotolia.com

Bobfrisur mit Seitenscheitel | © yuriyzhuravov – Fotolia.com

Ob im Sleek-Look oder als lockere, natürliche Variante. Der Bob mit Seitenscheitel ist hochaktuell. Ruby Aldridges trägt ihn streng und glatt, bei Keira Knightly ist der Scheitel nur leicht zur Seite versetzt und der kinnlange Bob fällt vorne länger aus als hinten. Der seitliche Bob eignet sich als Long Bob auch für längeres Haar. Stufen sorgen für mehr Leichtigkeit und eine satte Farbe lässt das Haar glänzen.

Bobfrisuren für Locken und Naturwellen

Locken und Naturwellen sind in Form eines Bobs nicht immer leicht zu stylen. Naturwellen fallen perfekt, wenn sie stufig bis zu den Schultern geschnitten werden und auch Locken sollten für eine tolle Bobfrisur leicht gestuft werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Wie fandest Du den Artikel?
Rating: 4.8/5 (5 votes cast)
Schöne Bobfrisuren, 4.8 out of 5 based on 5 ratings