Beauty Trends

Die Make-Up Trends 2012

By  | 


Die Make-Up Trends 2012 bieten viel Spielraum für Kreativität. Für jeden Typ und jedes Alter gibt es 2012 wieder passende Make-Up Trends.
Ein Trend, der sich 2012 auf jeden Fall durchsetzen wird, sind Lidschatten in fröhlichen Farben. Zu den beliebtesten Farben zählen Blau, Grün und Lila. Natürlich darf man auch gerne zwei bis drei verschiedene Farbtöne miteinander kombinieren und so die Augen in einem ganz besonders individuellen Licht erstrahlen lassen.

Auch die Lippen dürfen 2012 kräftig geschminkt werden. Ob glänzendes Lipgloss oder matter Lippenstift: alles ist erlaubt. Rot und Korallenfarben gehören auf jeden Fall zu den Make-Up Trends 2012, wenn es um schöne Lippen geht. Dazu passen schwarz umrandete Augen besonders gut, aber auch zarte Grüntöne sind erlaubt, wenn sie zur Augenfarbe passen.

Doch auch 2012 sollte man es beim Make-Up nicht übertreiben. Entweder die Lippen werden knallig geschminkt, oder die Augen erhalten eine auffällige Farbe. Der jeweils andere Part sollte etwas dezenter geschminkt werden.
Smokey Eyes gehören auch wieder zu den Make-Up Trends 2012. Hierfür stattet man sich einfach mit schwarzem Lidschatten, einem schwarzen Eyeliner (am besten Gel-Eyeliner zum einfachen und genauen Auftragen) und einer tiefschwarzen Volumen-Mascara aus. Denn voluminöse Wimpern sind absoluter Trend 2012. Besonders gut zur Geltung kommen diese, wenn sie voluminös UND sauber getrennt sind, denn Fliegenbeinchen sind 2012 immer noch sehr unerwünscht.


Wer auf auffällige Farbtöne verzichten will und einen natürlichen Look bevorzugt, profitiert bei den Make-Up Trends 2012 wieder vom klassischen Nude-Look. Dieser zielt darauf ab, dass das Gesicht zwar geschminkt wird, aber dennoch sehr natürlich aussieht. Dies erreicht man mit einer gewöhnlichen Tagespflege, etwas Kompaktpuder in der hauteigenen Farbe oder als Transparent-Ton, einem zartrosa Lipgloss und etwas Mascara (jedoch nicht zu dick aufgetragen).
Wer den Nude-Look mit einer kräftigen Farbe kombiniert, und beispielsweise zu einem unauffälligen Gesichts- und Augen-Make-Up, dafür aber zu einem kräftig roten Lippenstift greift, geht 2012 genau mit dem Trend. 2012

VN:F [1.9.22_1171]
Wie fandest Du den Artikel?
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)